Spielen mit Verantwortung

Bei uns findet ihr viele Bewertungen zu den besten Online Casinos sowie zahlreiche Informationen rund um Angebote und Boni. Das ist aber noch längst nicht alles: Auf unserer Website bewerten wir nämlich ausschließlich solche Casinos, die sich im Kampf gegen Spielsucht engagieren.

Konkret bedeutet das, dass alle Casinos, die bei uns zu finden sind, ihren Kunden dabei helfen, bei möglichen Problemen entsprechende Maßnahmen einzuleiten. So können Kunden in diesen Casinos zum Beispiel ihr Konto für einen bestimmten Zeitraum sperren, wenn sie die ersten Anzeichen einer Spielsucht bei sich erkennen. Darüber hinaus bieten die von uns bewerteten Online Casinos auch Links zu Organisationen an, bei denen Spieler im Fall des Falles Hilfe erhalten.


Euro Palace bestes online casino
€500 GRATIS Willkommensboni
★★★★★ 98%
Royal Vegas
€1200 GRATIS Willkommensboni
★★★★★ 95%
888-casino
€88 GRATIS Willkommensboni
★★★★☆ 93%
7 Sultans
€500 GRATIS Willkommensboni
★★★★☆ 92%
All Slots
€1600 GRATIS Willkommensboni
★★★☆☆ 89%
Red Flush
€1000 GRATIS Willkommensboni
★★★☆☆ 88%
Prime Slots
110 GRATIS SPINS Willkommensboni
★★★☆☆ 83%
Casino.com
€3200 GRATIS Willkommensboni
★★☆☆☆ 80%

Guthaben im Casino richtig verwalten

Natürlich bedeuten kleinere Anzeichen nicht sofort, dass man tatsächlich unter einer Spielsucht leidet. Allerdings sollten Fans von Glücksspielen schon bei den ersten Anzeichen für mögliche Probleme aufmerksam sein, um es gar nicht erst zum Äußersten kommen zu lassen.

Ein wichtiger Aspekt ist zum Beispiel die Verwaltung des eigenen Guthabens. Wenn ihr von vornherein ein bestimmtes Guthaben festlegt, mit dem ihr im Casino aktiv sein wollt, dann solltet ihr mit dem Spielen aufhören, wenn das Guthaben aufgebraucht sein sollte. Wer hingegen versucht, die Verluste sofort wieder auszugleichen, wird sehr wahrscheinlich eine Enttäuschung erleben. Kommt das zu häufig vor, drohen zudem finanzielle Probleme.


Aufmerksame Freunde und Verwandte

 Abgesehen davon, dass ihr gut auf euer Budget achten solltet, lohnt es sich auch, auf Freunde oder Verwandte zu hören. Wenn diese euch den Hinweis geben, dass ihr zu häufig im Casino aktiv seid oder dass euer Spielverhalten zu anderen Problemen führt, ist das eine wichtige Warnung. In der Regel äußern Freunde oder Verwandte solche Kritik erst dann, wenn es wirklich nötig ist –deshalb solltet ihr gut darauf hören.

Wer wirklich unter einer Spielsucht leidet, bildet sich natürlich ein, jederzeit mit dem Spielen aufhören zu können. Ob das wirklich klappt, könnt ihr ganz schnell unter Beweis stellen. In guten Online Casinos ist es nämlich möglich, das eigene Konto für einen gewissen Zeitraum sperren zu lassen. Wenn ihr damit ohne Probleme klarkommt, müsst ihr euch keine Gedanken über euer Verhalten mehr machen – abgesehen davon, dass die Familie auf keinen Fall zu kurz kommen sollte.


Viele Stellen bieten Hilfe an

Falls ihr jedoch wirklich unter einem Problem leidet, dass ihr nicht mehr allein in den Griff bekommt, dann solltet ihr euch professionelle Hilfe suchen. Es gibt eine ganze Reihe von Organisationen, die Menschen mit einer Spielsucht zur Seite stehen. Bei guten Online Casinos findet ihr entsprechende Hinweise auf der Website, auch der Kundenservice kann euch normalerweise helfen.

Für die von uns bewerteten Online Casinos ist es selbstverständlich, dass Kunden dort mit Verantwortung spielen können. Auf lange Sicht würde es sich schließlich sehr negativ auf das eigene Image auswirken, wenn das nicht der Fall wäre. Mehr über die Möglichkeiten, die bei den einzelnen Casinos angeboten werden, findet ihr in unseren Bewertungen sowie natürlich auf der jeweiligen Website.